Ihr Heimverein Shop

Europäisches Internationales Vereinsrecht
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach traditioneller Auffassung sind grenzüberschreitende Sitzverlegungen und Umwandlungen von Vereinen weitgehend unzulässig. Im Anschluss an die EuGH-Rechtsprechung zur Niederlassungsfreiheit von Gesellschaften hat sich diese Rechtslage innerhalb der EU jedoch weitgehend umgekehrt. Denn auch Vereine können sich auf die Niederlassungsfreiheit berufen, wenn sie ein Mindestmaß an wirtschaftlicher Tätigkeit ausüben. Darüber hinaus steht nicht wirtschaftlich tätigen Vereinen das allgemeine Freizügigkeitsrecht zu, das als lex generalis einen entsprechenden Schutz vermittelt. Die Zulässigkeit grenzüberschreitender Umstrukturierungen hat für das Vereinsrecht der Mitgliedstaaten weitreichende Konsequenzen. So können etwa die in Deutschland für Vereine geltenden Grenzen der zulässigen wirtschaftlichen Betätigung umgangen werden, wenn ein im Ausland gegründeter Verein seinen Verwaltungssitz ins Inland verlegt.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Vereinsrecht und Ehrenamt
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vereinsarbeit ja, aber nicht ohne Rechte Wer ehrenamtlich in einem Verein arbeitet, sieht sich zahlreichen juristischen Fragen gegenüber. Diese betreffen nicht nur den Verein, sondern auch die Personen, die sich dort engagieren. Der Ratgeber behandelt daher neben vereinsrechtlichen Fragen auch die Rechte und Pflichten des ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieds. Dazu gehört die steuerliche Behandlung von Zahlungen und Aufwendungen ebenso wie die Haftung des ehrenamtlich Tätigen und seine Absicherung bei Personen- und Sachschäden.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Portmann, Wolfgang;Seemann, Matthias;Heini, Ant...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: eBook.de
Stand: 05.03.2017
Zum Angebot
Umma trifft deutsches Vereinsrecht als Buch von...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Umma trifft deutsches Vereinsrecht:Anerkennung von muslimischen Verbänden als Körperschaften des Öffentlichen Rechts - als Beitrag zur Integration?. 1. Auflage. Vince S.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Das österreichische Vereinsrecht als Buch von C...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,00 € / in stock)

Das österreichische Vereinsrecht:Rechtliche Grundlagen - Steuerliche Aspekte - Vereinsgesetz 2002 - Vereinsrichtlinien 2001. 5., aktualisierte Auflage 2015 Claus Brändle, Stefan Rein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Weisbrod, Christian: Europäisches Vereinsrecht
83,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine rechtsvergleichende Studie Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes Reihe 2: Rechtswissenschaft Series 2: Law Série 2: Droit

Anbieter: eBook.de
Stand: 19.03.2017
Zum Angebot
Vereinsrecht. Religionsrechtliche und kirchenre...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 1, Universität Wien (Institut für Kirchenrecht), Veranstaltung: Universitätslehrgang Kanonisches Recht für Juristen, Sprache: Deutsch, Abstract: Gemäß der Legaldefinition in 1 Abs 1 VerG ist ein Verein im Sinne dieses Bundesgesetzes ein freiwilliger, auf Dauer angelegter, auf Grund von Statuten organisierter Zusammenschluss mindestens zweier Personen zur Verfolgung eines bestimmten, gemeinsamen, ideellen Zwecks. Mit dem Verweis auf den ideellen Zweck sind alle auf Gewinn gerichteten Organisationen per definitionem vom VerG ausgenommen. Abgesehen von der Frage, ob eine Religions- oder Bekenntnisgemeinschaft per se als Verein gesehen werden kann, steht diesen Gemeinschaften selbstverständlich auch zu, einen Verein zur Verfolgung sektoraler religiöser Zwecke zu gründen, wovon vor allem im sozialen und karitativen Bereich Gebrauch gemacht wird.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Vereinsrechtliche Besonderheiten bei politische...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: 11 Punkte, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Stiftungsinstitut), Veranstaltung: Probeseminar zum Stiftungs- und Vereinsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Seminararbeit beschäftigt sich mit den vereinsrechtlichen Besonderheiten bei den politischen Parteien. Da politische Parteien Vereine sind, finden grundsätzlich privatrechtliche Vorschriften des BGB Anwendung auf die Parteien. Diese werden jedoch aufgrund des besonderen verfassungsrechtlichen Status politischer Parteien durch das Parteiengesetz ergänzt bzw. verdrängt. Zunächst wird der Begriff von politischen Parteien, deren Ziele und Aufgaben, sowie deren Unterschiede zu den Vereinen bezüglich der eben genannten Themen näher behandelt. Anschließend wird die besondere verfassungsrechtliche Stellung politischer Parteien gegenüber den Vereinen betrachtet und die daraus resultierenden prozessualen Besonderheiten näher beschrieben. Darauffolgend werden die vereinsrechtlichen Besonderheiten im Hinblick auf die Mitgliedschaft in einer Partei erläutert, sowie die Voraussetzungen des Verbotes einer politischen Partei. Abschließend werden auf die rechtlichen Besonderheiten in Bezug auf die staatliche Finanzierung und die öffentliche Rechenschaftslegung politischer Parteien Bezug genommen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 24.02.2017
Zum Angebot
Praxisratgeber Vereinsrecht
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Haftung, Finanzen, Steuern Die erfahrenen Verbandsjuristen und selbstständigen Anwälte bieten praktische Hilfe - auch zu schwierigen Alltagsfragen: Satzungsgestaltung Minderjährige als Vereinsmitglieder Versicherungsschutz Gebührenbefreiungen, Haftung Gemeinnützigkeit und Umsatzsteuer Insolvenz GEMA und Rundfunkgebühren Spenden und Sponsoring Rechnungswesen Buchführung Datenschutz Mit Auszügen aus Gesetzen und den wichtigen Erlassen der Finanzverwaltung.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 23.02.2017
Zum Angebot
Das neue Vereinsrecht - Bleibt alles anders?
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: sehr gut, Universität Wien (Institut für Öffentliches Recht), Sprache: Deutsch, Abstract: Das österreichische Vereinsrecht, dessen Grundlagen in den wesentlichen Zügen immer noch aus dem Jahr 1867 stammen, benötigte dringend eine Reform um den heutigen Gegebenheiten einer sich immer schneller entwickelnden Gesellschaft gerecht zu werden. Dies soll mit der Novelle zum Vereinsgesetz 1951 ermöglicht werden, wobei man vielfach nicht bemüht war neues Recht zu schaffen, sondern Gesetzeslücken zu füllen und Juristenkontroversen aufzulösen. Dies ist gerade auf dem Gebiet des Vereinsrecht von höchster Bedeutung, da soziales Engagement und ehrenamtliche Initiativen der Unterstützung und Förderung des Gesetzgebers bedürfen. Dessen Aufgabe ist es hier die nötigen rechtlichen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit ein reibungsloses Funktionieren der Vereinsarbeit garantiert werden kann. Ich habe mich entschlossen in diesem Semester eine Seminararbeit bei Herrn Univ.-Prof. Dr. Rudolf THIENEL zu verfassen, um mich in diese Materie des Besonderen Verwaltungsrechtes - das novellierte österreichische Vereinsrecht - vertiefen zu können. Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle Herrn Univ.-Prof. DDr. Günther WINKLER, der in mir das Interesse für das öffentliche Recht in Österreich weckte. Als Verfasser dieser Arbeit bin ich auch Frau Mag. Karin HOLDHAUS (Kabinett/BMI) und Herrn SC Mag. Otto PRANTL (Sektion V/BMI) zu Dank verpflichtet, die mir mit Hintergrundinformationen und Anregungen nicht nur einmal aus einer scheinbaren Sackgasse geholfen haben. Ich hoffe, mit dieser Arbeit einen ersten Einblick in die neue Rechtslage gewähren zu können, die zum Teil revolutionäre Neuigkeiten beinhaltet. Der Leser darf also gespannt sein.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Wesiack, Max: Europäisches Internationales Vere...
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Grenzüberschreitende Sitzverlegung und Umwandlung im Lichte der Niederlassungsfreiheit und des allgemeinen Freizügigkeitsrechts Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht. 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.03.2017
Zum Angebot
Das Schweizerische Vereinsrecht als Buch von Wo...
168,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(168,00 € / in stock)

Das Schweizerische Vereinsrecht:3., vollständig überarbeitete und stark erweiterte Auflage. Wolfgang Portmann, Anton Heini

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.03.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht